Vom OK 100-Jahr Jubiläum

Mit diesem Mitteilungsblatt beginnt unser Jubiläumsjahr. Das habt ihr wahrscheinlich schon gemerkt am neuen Logo[1] auf dem Titelblatt und auf dem Jahresprogramm. Nicht nur diese Schwarz-Weiss-Variante, sondern auch ihre farbige Schwester wird uns übers ganze Jahr begleiten. Eine erste gute Gelegenheit diese Logos auf verschiedenen Gegenständen zu bewundern, gibt es am 21. Januar 2021 an unserer Jubiläums-Mitgliederversammlung anlässlich des 100. Gründungstags des SFAC Zürich. Die Details dazu findet ihr auf den Seiten 8 bis 9.

Es lohnt sich auch das Jahresprogramm jetzt schon genau zu studieren, um keine der monatlich stattfindenden Jubiläumstouren, den Jubiläums-Kulturtag im November oder gar das Jubiläums-Sektionswochenende im August zu verpassen.

 

Wir werden in allen Mitteilungsblättern des Jubiläumsjahrs auf die Vergangenheit zurückblicken. Einerseits findet ihr jeweils unter «Berichte zu den Jubiläumstouren» die überlieferten Tourenberichte der Pionierinnen aus den 1920iger Jahren; falls der entsprechende Gipfel auch 1971 das Ziel einer Tour war, findet ihr auch diesen abgedruckt (in diesem MB auf den Seiten 24 bis 27). Anderseits möchten wir euch auch an einigen der vielen Protokolle und an sonstigen schriftlich festgehaltenen Begebenheiten der Pionierinnen teilhaben lassen. In dieser Ausgabe beginnen wir mit der allerersten erhaltenen Niederschrift.  

Vor 100 Jahren

Kurz und klar kommt es daher, das Protokoll der Gründungsversammlung vom 21. Januar 1921, wie das Bild  der folgenden Seite zeigt: